Rezept Sojaschnetzel Stroganoff

  • 100g Sojaschnetzel nach dem Einweichen anbraten, rausnehmen, würzen mit Paprika und Salz
  • Zwiebelringe von 1 roten Zwiebel, Streifen von 1 roter Peperoni, 250g Champignons geviertelt andünsten, 1 EL Cognac und Paprika zugeben, mit 1 dl Bouillon ablöschen, 2dl Kokosmilch zugeben und aufkochen
  • 100g Essiggurken gewürfelt und 1 EL Senf zugeben, alles vermischen
  • 20 Min. bei 200 Grad garen

Rezept Quinoasalat

  • 1 Tasse Quinoa waschen und kochen, abtropfen und trocknen lassen
  • 10 Cocktailtomaten, 1 Gurke oder 100g Essiggurken , 1 Avocado und 1 Bund Petersilie rüsten
  • Alles vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen
  • Mit Olivenöl und Chili abschmecken

Rezept Rüeblisuppe

  • 4 Zwiebeln und eine Knoblauchzehe im Butter ca. 20 Minuten andünsten
  • 300g Rüebli und eine Kartoffel dazugeben, andünsten, mit Bouillon ablöschen
  • Ein kleines Stück Ingwer und Gewürze hinzugeben
  • Alles lind kochen, Kokosmilch dazuzugeben, pürieren
  • Ein Schuss Gin zugeben, abschmecken und geniessen

bierbrot

  • 1/2 Hefewürfel in 4,5dl Wasser auflösen, 330ml Bier dazu, ein Schuss Essig, 4 TL Salz, umrühren
  • 1 kg Dinkelmehl dazugeben, umrühren, bis der Teig gleichmässig ist
  • 2-4 Stunden ruhen lassen, dann backen oder in den Kühlschrank
  • bei 220 Grad backen

Tipp: Das Mehl kann nach Lust und Laune zusammengemischt werden: jeweils mindestens 600g Dinkelvollkornmehl und 400g andere Zutaten dazugeben (gem. Mandeln, Haferkleie, Hanfprotein, Haferflocken, Weissmehl etc).


We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.